Massivhaus

Die klassische Massivbauweise hat eine Reihe von Vorteilen. Langlebigkeit und damit verbunden eine hohe Wertbeständigkeit zeichnet sie zum einen aus, zum anderen kann man mit ihr wegen der hohen speicherwirksamen Masse Behaglichkeit, Wohnkomfort und geringe Heizkosten erreichen.

Planung

Häuser sind langlebige Wirtschaftsgüter und sollten mit Fachwissen und Weitblick konzipiert werden.

Wir als Baumeister sind Berater des Bauherren bei allen Fragen, welche die konkrete Ausführung eines Bauvorhabens betreffen. Als praxisbezogenes Unternehmen können wir entweder für die direkte Umsetzung der vom Architekten entworfenen Pläne verantwortlich sein, oder die Planungsarbeiten im Gesamten bzw. für bestimmte Abschnitte selbst übernehmen.

Meist werden Details eines Architekten-Entwurfes von uns unter Berücksichtigung der zum Einsatz gelangenden Materialien und einschlägigen Vorschriften und Normen verwirklicht.

Zu unseren wichtigsten Aufgabenbereichen zählen weiters die formgerechte Ausführung von Einreichplänen (Grundrisse, Aufrisse etc.) sowie die Aufsicht und Kontrolle über ein bestimmtes Bauprojekt.

Bauausführung

Wir planen das gesamte Objekt im Detail durch und binden in die Planung den Statiker (Tragwerk, Dachstuhl, Gründung), Bauphysiker (wärme-, schall- und brandschutztechnische Bauteilplanung) und Heizungs-, Elektro- und Sanitärplaner (Wärmebedarfsplanung, Schlitzplanung, Leitungstrassen) mit ein, um sämtliche Anforderungsbereiche abzudecken.

Ziel der Ausführungsplanung ist es, dem später beauftragten Handwerker verbindliche Unterlagen für die Baustellenarbeiten an die Hand zu geben. Je detaillierter geplant wird, umso unwahrscheinlicher ist es, dass auf der Baustelle geändert werden muss.

Wir kontrollieren von Anfang an den Fortgang und die Qualität der Arbeiten.